Datenschutzbestimmungen

Willkommen in unserer App und/oder auf unserer Webseite (die "App"). Diese App wird von der Spread-Kindness Limited betrieben, im Folgenden mit "wir" oder "unser" bezeichnet.

Im Rahmen unseres Angebots erheben und nutzen wir bestimmte personenbezogene Daten über Sie. Wir sind "Verantwortlicher" für diese Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Sie können uns unter den folgenden Kontaktdaten erreichen:

Spread-Kindness Limited
115, Alexandrou Papagou,
Suite 101, Third Floor
8027 Paphos
Cyprus.

Tel: +357 26 923300
E-mail: privacy@soulbuddy.com

Diese Datenschutzbestimmungen (die "Datenschutzbestimmungen") erläutern unsere Verfahrensweise bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich der Erhebung, Nutzung und Offenlegung bestimmter Daten durch uns.

Ihre Rechte

Sie haben bezüglich Ihrer Daten die folgenden Rechte:

Rechte

Was bedeutet das?

Das Recht, Informationen zu erhalten

 

Sie haben das Recht auf den Erhalt klarer, transparenter und leicht verständlicher Informationen darüber, wie wir Ihre Daten nutzen, und über Ihre Rechte.

Das Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob und welche Daten wir über Sie verarbeiten.
Dies beinhaltet unter anderem auch Angaben dazu, wie lange und zu welchem Zweck wir die Daten verarbeiten, woher diese stammen und an welche Empfänger oder Empfängerkategorien wir diese weitergeben. Zudem können Sie von uns eine Kopie dieser Daten zur Verfügung gestellt bekommen.

Das Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind. 

Das Recht auf Löschung

Dieses Recht wird auch "Recht auf Vergessenwerden" genannt und gibt Ihnen, einfach gesagt, die Möglichkeit, unter gewissen Umständen die Löschung oder Entfernung Ihrer Daten zu verlangen, wenn es keinen zwingenden Grund dafür gibt, dass wir diese weiterhin nutzen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Recht auf Löschung durch gesetzliche Bestimmungen eingeschränkt sein kann.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben unter gewissen Umständen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Sperrung).  Wird die Verarbeitung eingeschränkt, dürfen wir Ihre Daten weiterhin speichern, jedoch nicht mehr nutzen. Um sicherzustellen, dass die Beschränkung auch in der Zukunft beachtet wird, führen wir Listen von Personen, die die "Sperrung" der weiteren Nutzung ihrer Daten verlangt haben.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten an Sie oder eine andere Person oder Organisation übermittelt werden.

Das Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, bestimmten Arten der Verarbeitung zu widersprechen, einschließlich der Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung (welche wir nur mit Ihrer Einwilligung durchführen). 

Beschwerderecht 

Sollten Sie der Auffassung sein, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch uns rechtswidrig ist oder wir aus anderen Gründen gegen Datenschutzrecht verstoßen, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer der zuständigen Aufsichtsbehörden
Die Aufsichtsbehörde in Großbritannien ist das "Information Commissioner's Office" und kann hier oder telefonisch unter +44 303 123 1113 kontaktiert werden.
Zudem haben Sie auch stets das Recht, die Aufsichtsbehörde an Ihrem Wohnort zu kontaktieren.

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten oder Fragen dazu haben,

  • schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@soulbuddy.com,
  • geben Sie uns bitte genügend Informationen, damit wir Sie identifizieren und Ihre Identität prüfen können, und
  • sagen Sie uns bitte, auf welche Daten sich Ihre Anfrage bezieht.

Wir werden Ihnen grundsätzlich innerhalb eines Monats nach Erhalt Ihrer Anfrage antworten. Benötigen wir für die Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grund der Komplexität oder Anzahl der Anträge mehr als einen Monat Zeit, werden wir Sie innerhalb eines Monats über die Verzögerung und die Gründe hierfür unterrichten. 

Gewöhnlich verlangen wir keine Gebühr für die Beantwortung von Anfragen und die Bereitstellung von Informationen. Wir können jedoch in folgenden Fällen eine angemessene Gebühr zur Deckung unserer Verwaltungskosten für die Bereitstellung von Informationen verlangen:

  • Offenkundig unbegründete oder übermäßige Anfragen
  • Anforderungen mehrerer Kopien derselben Informationen

Erhebung von Daten

Wir erheben personenbezogene Daten über Sie entweder direkt (z. B., wenn Sie sich mit einem Profil bei uns anmelden, uns kontaktieren oder uns Feedback senden) oder indirekt (z. B., wenn Sie in unserer App surfen).
Wir erheben, erhalten und speichern die folgenden Daten über Sie:

  • Ihren Benutzernamen und Ihre Kontaktnummer. Diese Informationen sind erforderlich, damit wir Ihnen Zugriff auf Inhalte der App geben können.
  • Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Geschlecht, Ihr Alter, Ihren Standort (Land oder Ort) und Ihre Hobbys. Diese Informationen sind optional. Sie können sie angeben, wenn Sie möchten, dass wir Ihr App-Erlebnis besser auf Ihre Interessen zuschneiden.
  • Metadaten Ihres mobilen Geräts (einschließlich Typ und Betriebssystem des Geräts (auch die Version des Geräts), ob Sie WLAN oder Mobilfunk nutzen, IP-Adresse und GSM-Betreiber).
  • Ihre Aktivitäten in unseren Kundenportalen, letzter Login und Anfragen.
  • Informationen über Ihre Interaktionen mit unserem Team, z. B. Datum, Uhrzeit, Grund der Kontaktaufnahme und Problemlösung.

Nutzung von Daten

 Wir nutzen Daten, um

  • Ihnen Zugriff auf die App und die Inhalte der App zu geben;
  • uns zu helfen, Anfragen und Anliegen schnell und effizient zu beantworten;
  • mit Ihnen bezüglich unseres Dienstes zu kommunizieren, damit wir Ihnen unsere News, Umfragen und Preise zusenden und Ihnen bei Fragen zur Funktion, z. B. Bitte um Zurücksetzung eines Passworts, helfen können;
  • den Vertrag mit Ihnen durchzuführen und Ihnen in diesem Rahmen unsere Dienstleistung sowie damit im Zusammenhang stehenden Informationen und Produkte bereitzustellen.

  • technische und interne Arbeiten in unserer App durchzuführen, einschließlich Fehlerbehebung, App-Sicherheit, Schutzmaßnahmen und Analysen;
  • Sie über Änderungen an der App oder den Inhalten der App zu informieren; und
  • rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen, Betrug zu verhindern oder einen Rechtsanspruch geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nicht für automatisierte Entscheidungen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Rechtsgrundlagen, auf die wir uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berufen, sind:

  • Einwilligung: Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck gegeben haben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit einer E-Mail an uns (support@soulbuddy.com) widerrufen. Beachten Sie jedoch bitte, dass ohne Ihre Einwilligung die Dienste, die wir Ihnen anbieten können, teilweise eingeschränkt sein können.
  • Vertrag: Wenn die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns für die Durchführung eines Vertrages mit Ihnen oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, erforderlich sind.
  • Rechtliche Verpflichtung: Wenn die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erforderlich ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung (nicht eine vertragliche Verpflichtung) nachzukommen oder einen Rechtsanspruch geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen.
  • Berechtigtes Interesse: Wenn die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der berechtigten Interessen eines Dritten erforderlich ist (sofern nicht Ihre Interessen, Rechte oder Freiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen). Wenn wir beabsichtigen, uns auf ein berechtigtes Interesse als Rechtsgrundlage der Verarbeitung zu berufen, werden wir das berechtigte Interesse prüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Interessen, Rechte oder Freiheiten nicht überwiegen und somit der Verarbeitung entgegenstehen. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Ihnen Zugriff auf die App und die Inhalte der App zu geben. Soweit wir uns bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unsere berechtigten Interessen berufen haben, können Sie uns kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, auch in Bezug auf die von uns durchgeführten Abwägungen unserer und Ihrer Interessen.

 Offenlegung von Daten

 Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

  • Externe Dienstleister, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen oder uns unterstützen
  • Strafverfolgungs- und andere Behörden, wenn wir nach dem Gesetz hierzu verpflichtet sind.

 Außerdem dürfen wir und/oder unsere Dienstleister Ihre personenbezogenen Daten und andere Informationen offenlegen und in sonstiger Weise nutzen, wenn die Offenlegung erforderlich ist, um

  • geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten und rechtliche Verfahren und behördliche Aufforderungen zu befolgen,
  • illegale oder vermutlich illegale Aktivitäten (einschließlich Zahlungsbetrug), Sicherheits- oder technische Probleme zu entdecken, zu verhindern oder zu beheben,
  • Informationen im Zusammenhang mit Erwerb, Verschmelzung oder Verkauf eines Unternehmens bereitzustellen; gegebenenfalls steht Ihnen in diesem Falle ein Widerspruchsrecht gegen die Übertragung Ihrer Daten zu; oder
  • die Rechte, das Vermögen oder die Sicherheit unseres Unternehmens, anderer Nutzer unserer Dienstleistungen oder der Allgemeinheit.

Übermittlung Ihrer Daten an Stellen außerhalb des EWR

Im Allgemeinen übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, die in Ländern außerhalb des Vereinigten Königreichs (UK) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ansässig sind. Wir arbeiten jedoch mit einem externen Dienstleister in Israel zusammen, der zum Zweck der Entwicklung der App Zugriff auf Ihre Daten haben kann. Die Europäische Kommission hat Israel als ein Land eingestuft, das ein angemessenes Datenschutzniveau bietet (das bedeutet, dass personenbezogene Daten zwischen uns und dem Dienstleister in Israel ohne die Notwendigkeit weiterer Garantien übermittelt werden dürfen).

Ihre Optionen

Wenn Sie bestimmte Mitteilungen nicht mehr von uns per E-Mail oder Textnachricht erhalten möchten (ausgenommen Service-Mitteilungen), können Sie (1) diese Mitteilungen durch Anklicken der Schaltfläche "Abmelden" in jeder an Sie gesendeten E-Mail abbestellen oder (2) uns an support@soulbuddy.com eine E-Mail schreiben. Wir werden Sie dann von der Liste streichen.

Wie lange Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten speichern,

  • solange wir Ihnen Zugriff auf die App geben; oder
  • soweit wir dies gemäß gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen oder Richtlinien tun müssen.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen wird gelegentlich aktualisiert, um gesetzliche, regulatorische oder betriebliche Erfordernisse zu erfüllen. Sie sollten diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig prüfen, um festzustellen, ob sie aktualisiert wurde. Im Abschnitt "Letzte Aktualisierung" weiter unten sehen Sie, wann diese Datenschutzbestimmungen zuletzt aktualisiert wurde.

Cookies und Internet-Werbung

Um Ihnen einen besseren Service in der App zu bieten, verwenden wir Cookies, um Ihre personenbezogenen Daten zu erheben, wenn Sie surfen. Einzelheiten dazu finden Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Kontakt

Bei Fragen bezüglich Ihres Kontos, Ihrer Daten, der Verwendung von Cookies oder dieser Datenschutzbestimmungen oder um eine Kopie unseres Verfahrens zur Beantwortung Ihrer Fragen zu erhalten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@soulbuddy.com

Letzte Aktualisierung

Diese Datenschutzbestimmungen wurden zuletzt am 14.08.2020 aktualisiert.

 

Durch die weitere Nutzung von SoulBuddy oder dem Klick auf den Button "ALLE AKZEPTIEREN", stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Die gespeicherten Informationen dienen der Optimierung der App. Außerdem wird damit die Nutzung von SoulBuddy analysiert und das Marketing unterstützt. Weitere Informationen findest du in unseren Cookie-Richtlinien.